Johanna Fernandez redet über Mumia Abu-Jamal

Vorgestern, am 13. März 2020 begann die bundesweite Vortragsreihe von Johanna Fernandez aus New York über den kämpfenden Gefangenen Mumia Abu-Jamal, der bereits seit 1981 im US Bundesstaat Pennsylvania in Haft ist.

Aufgrund der aktuellen Reiseeinschränkungen wg. der Corona Seuche konnte Johanna nicht wie geplant nach Deutschland reisen, denn sie wäre nicht mehr in die USA zurück gekommen. Zusätzlich erschweren Raumabsagen in einigen der geplanten Orte die Durchführung. So wurden die Veranstaltungen am Mo. 16. März in Hannover und Mi. 18. März in Chemnitz leider abgesagt. Auch in Heidelberg hatten die Veranstalter*innen zunächst eine Raumabsage, fanden jedoch einen Ausweichort und führten ein ca. 1,5 Stunden daunernde Veranstaltung mit Johanna Fernandez über Internet durch. 13 Zuhörer*innen waren trotz öffentlicher Panik erschienen und hörten einen sehr bewegenden Vortrag.

Johanna schilderte in verständlicher Weise die vielschichtigen juristischen Ebenen, ín denen sich Mumias Fall nach knapp 40 Jahren befindet und machte deutlich, dass er an einem entscheidenen Stadium angelangt ist, an dem seine Freiheit möglich erscheint. Die Rolle der Fraternal Order of Police als quasi legaler Arm des KKK in diesem Fall wurde eingehend beleuchtet und die generelle Bedeutung dieses Falles für Gefangenenkämpfe gegen die Masseninhaftierung in den USA erläutert. Neben konkreten Vorschlägen, wie länderübergreifende Solidarität in diesem Stadium Mumia und der US Solidaritätsbewegung helfen kann, kam auch die Rolle der Black Lives Matter Bewegung zur Sprache. Weisse Vorherschaft in den USA benötige nach Johannas Einschätzung rassistische Polizeigewalt, voreingenommene Justiz und die daraus resultierende Masseninhaftierung samt Gefängnisindustrie, um sich zu behaupten, denn viele Menschen in den USA sind zum ersten Mal seit den 1970ern nicht mehr länger bereit, diese Gewalt und Rechtlosigkeit länger hinzunehmen.

Johannas Vortrag wurde als Audio aufgenommen und wird demnächst auch hier zur Verfügung stehen.

Weitere Veranstaltungen im Rahmen dieser (inzwischen) Internetvortragsreihe finden noch in Frankfurt am Main, Nürnberg und München statt. Details

Ein Gedanke zu „Johanna Fernandez redet über Mumia Abu-Jamal“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.